Beim BSU arbeiten

Der Busbetrieb Solothurn und Umgebung ist ein regionales Unternehmen mit rund 120 Mitarbeitenden, die sich untereinander kennen. Wir fahren nicht nur Bus, sondern führen in Zuchwil eine moderne Garage für Nutzfahrzeuge.

Viel Gewicht legen wir auf gute Information mit Personalzeitschrift, Informationsveranstaltungen etc.

Allgemeine Anstellungsbedingungen

  • Gesamtarbeitsvertrag (GAV)
  • 41-Stunden-Woche
  • 4 Wochen Ferien (ab 50 Jahren 5 Wochen; ab 60 Jahren 6 Wochen)
  • Lohnsystem mit Leistungskomponente
  • Funktionsbezogene Zulagen
  • Vergütungen für unregelmässigen Dienst
  • attraktive Fahrvergünstigungen für Mitarbeitende

Haben Sie Fragen zum BSU als Arbeitgeber?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Bernard Künzli

Bernard Künzli
Leiter Betrieb BSU
Telefon
032 622 37 22